Kennzeichenreservierung

 

Hinweise zur Reservierung

Hinweise

Die Zuteilung eines reservierten Kennzeichens ist zwingend an die erfassten Personendaten gebunden. Abtretungserklärungen werden nicht akzeptiert!
Wir behalten uns vor, Reservierungen mit unstimmigen Personendaten (keine konkreten Namensangaben sondern nur einzelne Buchstaben o.ä.) oder Vorratsreservierungen (mehr als drei Reservierungen) oder Reservierungen, die mit Absicht der Gewinnerzielung im Internet oder auf anderen Wegen zum Erwerb angeboten werden, zu löschen.

Dauer der Reservierung
Eine gespeicherte Reservierung wird gelöscht, wenn Ihr Fahrzeug nicht innerhalb von
90 Tagen bei der Kfz-Zulassungsbehörde zugelassen wird.

Gebühren
Die Gebühr für das reservierte Kennzeichen in Höhe von 2,60 EUR (Reservierung) + 10,20 EUR (Wunschkennzeichen) wird erst bei Zulassung des Fahrzeuges erhoben.

Rechtsanspruch
Es kann kein Rechtsanspruch auf die Zuteilung eines bestimmten Kennzeichens geltend gemacht werden.
 

Informationen rund um die Zulassung